garten1.gif (7335 Byte)
Home
Gartenanlage
Gartenbereiche
Bauliche Elemente
Wohnen im Garten
Balkongarten
Kuebelpflanzen
Rasen
Ziergarten
Wassergarten
ObstgartenGemuesegartenkraeutergarten.gif (3028 Byte)
Pflanzen
Gartenjahr
GartengeraeteElektrogeraetePflanzenschutzSammelsurium
 

 

Ziergarten/Pflanzen
Schneeheide Erica herbacea


Einer der schönsten Massenblüher für den Winter ist die Schneeheide.
       
Die Pflanze selbst ist im östlichen und mittleren Teil der Alpenkette beheimatet, und dort in Höhenlagen von 1800 bis 2300 m zu finden. Sie ist kleinwüchsig und wird nur knapp 50 cm hoch. Ihre Blätter sind nadelartig und die Blüten sind traubenförmig angeordnet. Je nach Sorte blüht sie weiß, rosa, violett bis hin zu ihrer ursprünglich roten Abstammungsfarbe.
Das Erstaunliche an der Schneeheide ist, dass sie meistens bereits im November oder Dezember zu blühen beginnt, während der Kälteperiode im Januar und Februar ihre Entwicklung etwas einschränkt, um dann gegen Winterende nochmals voll zum Blühen zu kommen. Frost schadet den Blüten in der Regel nicht, vor allem wenn sie durch eine Schneedecke geschützt sind.
Die Schneeheide liebt volle Sonne und braucht auch im Sommer ausreichend feuchten Boden. Insofern unterscheidet sie sich deutlich von Besenheide Calluna, die sommerliche Trockenheit verträgt oder sogar liebt. Günstig ist ein humoser, durchlässiger Boden. Schwere Böden müssen mit Sand gelockert werden. Sie sollte im Garten immer flächig in größeren Tuffs angepflanzt werden, damit die Blütenfülle im Winter besser zur Geltung kommt.

Solange sich bei vorgeschriebenem Pflanzabstand von 25 bis 30 Zentimeter noch kein geschlossener Bestand gebildet hat, sollte die Erde zwischen den Pflanzen in jedem Herbst mehrere Zentimeter mit humosem Material abgedeckt werden.

Besondere Pflege benötigt sie nicht, jedoch sollten die Triebe am Ende der Blütezeit zurückgeschnitten werden, damit der Neudurchtrieb angeregt wird und die Pflanze buschig bleibt.

Bekannte Sorten sind 'December Red', 'Winter Beauty', 'Snow Queen' und 'Vivelli'.

 

 

Pflanzen | Laubgehölze | Ziergehölze

 

  

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap