garten1.gif (7335 Byte)
Home
Gartenanlage
Gartenbereiche
Bauliche Elemente
Wohnen im Garten
Balkongarten
Kuebelpflanzen
Rasen
Ziergarten
Wassergarten
ObstgartenGemuesegartenkraeutergarten.gif (3028 Byte)
Pflanzen
Gartenjahr
GartengeraeteElektrogeraetePflanzenschutzSammelsurium
 

 

 

Stauden/Sonnige Standorte
Roter Sonnenhut Echinacea purpurea

      

Roter Sonnenhut Der Rote Sonnenhut ist eine wertvolle Staude und bekannte Heilpflanze mit margeritenähnlichen Blüten.
       
 
Der Rote Sonnenhut ist in den Trockengebieten Nordamerikas beheimatet und gehört zur Familie der Korbblütler. Die straff aufrecht wachsende Pflanze ist buschig verzweigt mit tiefgrünen, lanzettlich bis eiförmigen Blättern, die lederartig und rau behaart sind. 
Sie hat große Blüten von bis zu 15 cm Durchmesser an Stängeln, die 120cm hoch werden können. Die Zungenblüten sind meist purpufarben und verteilen sich strahlenförmig um die markant gewölbte Mitte aus bronzefarbenen Röhrenblüten. Ihre Blütezeit erstreckt sich von Juni bis September.
Standort und Pflege

Die Staude bevorzugt einen vollsonnig Standort und einen nährstoffreichen,  durchlässigen, humosen Boden. Im Frühjahr und im späten Sommer ist zu düngen. Die verwelkten Blütenköpfe sind abzuschneiden, so dass sich wieder rasch neue ausbilden können. Im Herbst ist die Pflanze bis auf den Boden zurückzuschneiden und mit einer Schicht aus Mulch zu schützen.
Vermehrung

Die Vermehrung erfolgt durch Teilung im zeitigen Frühjahr und sollte alle drei bis vier Jahre vorgenommen werden. Auch eine Aussaat und der Schnitt von Wurzelschnittlingen ist möglich.
  
Verwendung

Die dekorativen und markanten Pflanzen eignen sich für Beete, Rabatten  und als Kübelpflanzen. Darüber hinaus bieten sie sich als dekorativer Vasenschmuck an.
 
Sorten

'Alba', blüht weiß mit grünlichem Schimmer, 60 cm hoch
'Magnus', karminrosa, großblumig, 80 cm hoch
'White Swan', weiße Blüten mit orangefarbener Blütenscheibe

 
 

Stauden | Pflanzen

 

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap